Patrick Wiermann!Ihr TYPO3 Entwickler in Hamburg.

Als TYPO3 Entwickler und festangestellter Senior Front- & Backend Entwickler programmiere ich täglich vielseitige Homepages. Von einer Mehrsprachrigen TYPO3 Homepage bis hin zur komplexen TYPO3 Extension ist mir schon alles unter die Tastatur gekommen und wurde erfolgreich in zufriedener Zusammenarbeit abgeschlossen.

Das Schöne an dieser Vielseitigkeit ist, dass ich durch die jahrelange Erfahrung mit TYPO3 schon vielen Kunden bei der Beratung und Umsetzung Ihrer neuen TYPO3 Homepage erfolgreich und professionell zur Seite stehen konnte.

Kontakt aufnehmen!

TYPO3 Entwickler anfragen!

Spezialisiert auf TYPO3 Homepages!

Seit nun fast 10 Jahren arbeite und entwickle ich mit dem TYPO3 CMS und verwende die neuesten Webtechnologien um meinen Kunden eine zukunftsorientierte TYPO3 Homepage zu erstellen. Für Sie als Unternehmer ist die Homepage das Gesicht der Firma im Internet und die Digitale Visitenkarte. Genau aus diesem Grund sollte sich Ihre Homepage von der besten Seite zeigen!

Wenn man als Entwickler mit einem CMS arbeitet ist es nicht nur das Template was man programmieren muss! Es stecken sehr viele Möglichkeiten in einem System wie TYPO3! Ich habe mich von Anfang an mit der Entwicklung von TYPO3 Backend Extensions auseinandergesetzt. Um meinen Kunden die Möglichkeit zu bieten ein auf Sie zugeschnittenes Verwaltungssystem für Anfragen, Gewinnspiele oder Befragungen zu entwickeln.

Vertrauen Sie auf meine ausführliche Beratung und Verwendung der aktuellsten TYPO3 LTS Version, Webtechnologien und Trends!

TYPO3 ist mein Handwerk und meine Erfahrung ist Ihr Erfolg!

TYPO3 Homepage Entwickler Patrick Wiermann

Von HTML bis zur API mit TYPO3!

Innerhalb der nachfolgenden Angaben finden Sie detaillierte Informationen zu meiner beruflichen Laufbahn und Kenntnisse im Bezug auf TYPO3 und grundlegender Programmiersprachen. Sollte Ihnen mein Profil zusagen und auf Ihr anstehendes TYPO3 Projekt zutreffen, können Sie mich gerne direkt per E-Mail mit Details zu Ihrem Anliegen kontaktieren und wir finden gemeinsam einen telefonischen oder persönlichen Termin, um über die weiteren Details sprechen zu können.

Ich bin zwar nicht mit einem Computer im Kleinkindalter aufgewachsen, jedoch faszinierte mich Technik seit meiner ersten Spielekonsole her an. Nach der Anschaffung des ersten Computers verfiel ich dann dem Wahn und beschäftigte mich täglich zuerst mit dem Innenleben eines Rechners, wodurch ich dann stets meine eigenen Computer zusammengestellt habe und mir eine kleine Sammlung an Motherboards, CPU's, Festplatten und vieles mehr angelegt hatte. Nach und nach wurde mir der Aufbau von Internetseiten nähergebracht und ich habe mich in die Seiten-Beschreibungssprache HTML "Hypertext Markup Language" selbstständig eingearbeitet und meine ersten Homepages programmiert. Sie waren im Vergleich zu der heutigen Zeit zwar nicht schön anzusehen, aber dennoch ist die Motivation was Neues und Besseres zu entwickeln immer geblieben.

Aufgrund meines Interesses von Technik habe ich dann stets in meinen Sommerferien ein Praktikum in einem Computer Fachgeschäft gemacht und die Technik noch besser von professionellen Mitarbeitern beigebracht bekommen. Hier bekam ich auch die Chance für die ersten Einblicke in den Aufbau von Netzwerken.

Nach Abschluss meiner Schullaufbahn stand meine Entscheidung dann fest und ich begab mich in die Richtung meines heutigen Berufes. Ich absolvierte die Fachoberschule Druck- und Medientechnik und durch das einjährige Praktikum kam ich in eine Full-Service-Agentur und erhielt direkten Einblick in den Agentur-Alltag einer Full-Service-Agentur. Durch den erfolgreichen Abschluss des Praktikums wurde mir die Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien angeboten und ich ergriff diese Chance. Zu meinem persönlichen Glück bekam ich innerhalb meines Ausbildungsbetriebs einen tiefen Einblick in die Gestaltung von professionellen Webdesigns und erlernte, neben der Programmierung, auch die Umsetzung von Layouts. Von da an ging es los, die Programmiersprachen haben gerufen und so habe ich alles nach und nach gelernt.